Screenshot & Infos - Grand Theft Auto News and Info
2319 User online
Mod Datenbank
Neuste Mods
Featured Mods
Mod Upload
Tutorials
FAQ
Suche
 

News
GTA4: Screenshot & Infos
15.05.2007, 02:40
Autor: Jan

Seit der Veröffentlichung des Trailers zu Grand Theft Auto IV vor etwa sechs Wochen gab es außerhalb diverser Printmedien leider kein neues Bildmaterial zum kommenden Titel aus dem Hause Rockstar Games. Wenn jedoch die einflussreichen Nachbarn von der New York Times über GTA IV berichten, dann rückt auch die sonst so scheue PR-Abteilung des New Yorker Unternehmens gerne einen digitalen Screenshot heraus. Die Auflösung des Bildes entspricht zwar nicht ganz unseren Wünschen, aber als GTA-Fan ist man schließlich über jede Kleinigkeit glücklich, die Rockstar Games seinen Fans "offenbart".


Neben diesem Screenshot gibt es auch neue Informationen zu vermelden. Die offiziellen PlayStation-Magazine aus Italien, Großbritannien und Australien berichten in ihren aktuellen Ausgaben ausführlich über GTA IV und haben folgende Neuigkeiten zu bieten:

  • Nikos Cousin Roman besitzt ein schlecht laufendes Taxi-Unternehmen, ist stark verschuldet und hat Ärger mit verschiedenen Banden in Liberty City
  • mit gezogener Waffe ist es möglich, einen Gegner fest anzuvisieren (die Kamera befindet sich dabei über der Schulter), um währenddessen feindlichen Schüssen auszuweichen
  • Niko kann sein Gewicht verlagern und mit gezogener Waffe an Wänden entlang schleichen und ebenfalls um Ecken spähen (vergleichbar mit Metal Gear Solid oder Splinter Cell)
  • als sich Niko Bellic während der Präsentation einer Bushaltestelle näherte, wurde ein Symbol eingeblendet, welches vermuten lässt, dass man in GTA IV neben Zügen auch Busse als öffentliche Verkehrsmittel nutzen kann (virtueller Klimaschutz sozusagen)
  • der Autodiebstahl wird schwerer denn je, denn Niko muss sich dem Auto unauffällig nähern, die Scheibe einschlagen und das Auto "kurzschließen"
  • die Benutzung von Geldautomaten - die es an vielen Stellen in der Stadt gibt - scheint möglich zu sein, ihr müsst also nicht immer euer ganzes Geld mit euch tragen (wer würde das schließlich auch im echten New York machen?)
  • wenn man das Adressbuch seines Handys durchblättert, kann man feste Nachrichten wie z.B. "Triff mich an Ort XY." auswählen
  • Niko kann seine Aktivitäten selbst bestimmen und neue Missionen durch einen Anruf bei einem Freund/Auftraggeber erhalten
  • es wird einen kooperativen Modus geben, dieser ist jedoch nur einer von zahlreichen Mehrspieler-Modi, das gemeinsame Durchspielen der Kampagne ist jedoch nicht möglich
  • die Steuerung von Autos wurde verbessert und ausgebaut
  • es ist möglich, Musik aus den vorbeifahrenden Autos zu hören bzw. sogar via Vibration zu fühlen, wenn es einige Mitbürger etwas mit dem Bass übertreiben
  • Komponist und "Minimal Music"-Legende Philip Glass (dessen Musik aus dem Film Koyaanisqatsi auch im GTA IV-Trailer zum Einsatz kam) wird am Soundtrack von GTA IV beteiligt sein
  • Dan Houser weiß bisher nicht, ob nach GTA IV weitere Spiele folgen werden, die direkt an GTA IV anschließen, ihn reizt jedoch der Gedanke, ein GTA zu entwickeln, welches außerhalb der USA (z.B. in England) angesiedelt ist

Zwar nimmt die Dichte an wichtigen Informationen zur Zeit etwas ab (schließlich bekamen alle Magazine ähnliche Präsentationen zu sehen), aber trotzdem waren sicher einige Infos dabei, die für euch wichtig sind! So dürften zum Beispiel die Benutzung von Bussen und Geldautomaten eine willkommene Bereicherung sein, oder? Was denkt ihr über die neuen Infos oder den neuen Screenshot? Sagt es uns in den Kommentaren!





Community
Neuste Mods
Werbung
Folge uns
Featured Mods
Werbung
19213711223720273715
This month's most downloaded
This month's highest rated
Unsere Partnerseiten