Preview der Computer Bild Spiele - Grand Theft Auto News and Info
1379 User online
Mod Datenbank
Neuste Mods
Featured Mods
Mod Upload
Tutorials
FAQ
Suche
 

News
GTA4: Preview der Computer Bild Spiele
06.02.2008, 16:59
Autor: Death Row

Das Magazin Computer Bild Spiele veröffentlichte heute ein weiteres Preview zu Grand Theft Auto 4.

Viel Spaß beim lesen!

- Die Kugeln der Gegner hinterlassen sichtbare Einschläge.
- Bei der Verfolgungsjagd durch einen Kanal kann man die wunderschönen Wassereffekte bestaunen.
- Niko muss ab jetzt immer einen Helm tragen wenn er Motorrad fährt, aber es ist nicht bekannt ob er automatisch kommt oder ob Niko ihn anziehen muss.
- Niko wurde in seiner Heimatstadt immer ausgenutzt.
- Man kann eine Straftat der Polizei melden.
- Der erste Auftragsgeber ist Brucie.
- Passanten lassen ihre Einkauftüten fallen, wenn sie Angst bekommen.
- Niko kann zur Seite springen, wenn ein Auto ihn überfahren will.
- Wenn Niko von der Polizei verfolgt wird und dann schwer verletzt ist landet er im Krankenhaus und verliert seine Waffen.
- Man wird in einer Mission von einem schwarzen Auto verfolgt, indem 2 Mafiosi sitzen.
- Es ist schwer im dichten Verkehr schnell zu fahren.
- Liberty City wurde bis ins kleinste Detail New York nachempfunden.
- Der Rauch und das Feuer sehen unglaublich aus.
- Bereits am Anfang spürt man das GTA-Feeling.
- Mit einem Tastendruck steigt man in ein Auto, mit dem zweiten startet man den Motor.
- Es ist sehr wichtig seine Freundschaften in der Stadt zu Pflegen.
- Niko kann Andere aus dem Auto schubsen.
- GTA IV spielt im Jahre 2008.


Ein Interview mit Jeronima Barrera, dem leitenden Entwickler bei Rockstar Games, wurde ebenfalls geführt:

CBS: Wie oft haben sich die Spiele der GTA-Serie bisher insgesamt verkauft?
Barrera: 65 Millionen Mal und ein Ende ist nicht in Sicht (lacht).


CBS: Die neue Spielumgebung in GTA 4 wirkt deutlich düsterer als bisher. Wird sich das auch im Spielablauf widerspiegeln?
Barrera: Wir wollten von Anfang an eine völlig neue GTA-Erfahrung erschaffen. Jeder Aspekt des Spiels wurde auf daraufhin untersucht. Es sollte eine düstere, viel realistischere Welt werden, als wir sie jemals zuvor geschaffen hatten.

CBS: „Rockstar präsentiert Tischtennis" war das erste Spiel mit der RAGE-Engine. Welche Erkenntnisse konnten für die Entwicklung von GTA 4 gewonnen werden?
Barrera: Wir haben sehr viel aus der Entwicklung von Tischtennis gelernt. Besonders die Handhabung der unglaublich vielen Animationen hat davon profitiert. Da wir diese Engine selber entwickelt haben, konnten wir jeden Aspekt unseren Wünschen anpassen.

CBS: Wieso haben Sie sich als Hauptcharakter einen osteuropäischen Einwanderer ausgesucht?
Barrera: Es geht uns immer darum, einen Charakter zu schaffen, dem man sich verbunden fühlt. In GTA 4 wollen wir die Geschichte eines Immigranten erzählen, der sein Glück im Nordosten der USA im Jahr 2008 sucht.

CBS: Vielen Dank für das Gespräch und für ihre Zeit.






zum Kommentar Formular
zurück zur News-Übersicht
Kommentare
Dein Name/Nick:


Deine Nachricht:


Bestätigen:
Bitte zuvor erst einloggen!
yakuza90
"Kopfgeldjäger"
Kopfgeldjäger
Kommentare: 80
07.02.2008, 22:47

Die story spielt vielleicht 2008. Aber die Leute mit ihren PCs höchstens 2009-.-
Little John
"Ober-Boss"
Ober-Boss
Kommentare: 232
07.02.2008, 22:15

@MPT2142: naja soviel gta teile gibts ja noch nicht als dass man das feststellen könnte. wenn r* dieses game Liberty city oder so genannt wär dann wär das ja irgendwie langweilig, ich mein es gibt ja bereits liberty city stories...
Max33
"Taschendieb"
Taschendieb
Kommentare: 15
07.02.2008, 22:08

GTA IV ist ein ganz neue Art von GTA. Es hat nichts mehr mit seinen Vorgängern zu tun. Das Spiel ist viel ernster als seine Vorgänger.
MPT2142
"Neuling"
Neuling
Kommentare: 0
07.02.2008, 21:16

immer wenn ein gta eine grundlegende neuerung im spiel hat siehe GTA 2 zu 3 hat es eine Zahl anstatt Stadtnamen schonmal aufgefallen???
,;!DriverX!;.
"Gangster"
Gangster
Kommentare: 55
07.02.2008, 20:58

Kann mich Dumper2 nur anschließen!
Dumper2
"Gangster"
Gangster
Kommentare: 48
07.02.2008, 20:50

Das mit dem "Neuen Spiel" und "kein gta mehr" ist falsch. Es handelt sich hier um gta4, vorher gab es gta3, davor gta2. Wenn man sich anschaut wie sich das Spiel von 2 auf 3 verändert hat, kann man verstehen, dass es sich jetzt auch von 3 auf 4 stark verändert. Und ich glaube nicht das gta4 realistisch wird, welches Computerspiel ist bitte realistisch? Die Grafik ist vielleicht schöner aber realistisch ist es trotzdem nicht, auch wenn das Gameplay vielleicht ein wenig realistischer wurde (autos aufbrechen dauert länger etc.). Und das mit der Grafik ist ja grad das geile an gta4. ein spiel wie gta sollte schon in einer möglichst wirklichkeitsgetreuen Landschaft spielen. Und die Grafik ist einer der Fortschritte die die Zeit in der Computerspiel-Entwicklung immer weitergeführt wurde.
Little John
"Ober-Boss"
Ober-Boss
Kommentare: 232
07.02.2008, 17:09

@resser: dämlich, merkst du net dass das eig ironisch gemeint war? wie wenns so toll wär wenn man jemanden ausm auto schubst, is aber praktisch hätt ich in san andreas gerne mit den kack freundinnen gemacht...
drunken_driver
"Taschendieb"
Taschendieb
Kommentare: 18
07.02.2008, 15:24

ich werd dann auch mal klugscheissen:
das E in RAGE steht schon für Engine also is RAGE-Engine falsch ;-)
resser
"Gangster"
Gangster
Kommentare: 48
06.02.2008, 22:14

@ Little John

wie wärs wenn du mal ganz schnell gegen ne mauer läufts wäre das nicht viel cooler ? :D, man man man "das man einen anderen aus dem auto schubsen kann find ich geil^^ da kann man den umbringen"
wenn ich chon so ne schei߀ lese...
$erog@
"Gauner"
Gauner
Kommentare: 39
06.02.2008, 22:10

jetz schon 65 millionen mal ! geil
geil das das im jahre 2008 spielt, freue mich schon voll
schwenninger junge
"Kopfgeldjäger"
Kopfgeldjäger
Kommentare: 78
06.02.2008, 21:07

omg das game wird so der hammer :D
Little John
"Ober-Boss"
Ober-Boss
Kommentare: 232
06.02.2008, 20:41

Mich wundert das computer bild spiele darüber berichtet, bisher kamen die ganzen berichte immer nur von ps3 nd xbox360 magazinen
das man einen anderen aus dem auto schubsen kann find ich geil^^ da kann man den umbringen in dem man einfach sehr schnell fährt un den dann vorner mauer oder so ausm auto schubst
DungD2N
"Vize-Boss"
Vize-Boss
Kommentare: 162
06.02.2008, 19:36

So stehts auf gta-xtreme :), also da kannst du die mal aufklären ;)

Naja, ich finds cool, dass GTA IV nun im Jahre 2008 spielt :D :D :D

MfG DungD2N
BigBrujah
"King of GTA"
King of GTA
Kommentare: 437
06.02.2008, 19:07

Nix zu danken.
hier mal 'nen Grammatikfehler.^^

- Passanten lassen ihre Einkauftüten fallen, wenn sie Angst bekomme.
Death Row
"Kopfgeldjäger"
Kopfgeldjäger
Kommentare: 97
06.02.2008, 19:01

Die Zusammenfassung selber habe ich von gta-xtreme.de, aber das ist natürlich keine Entschuldigung. Hab' ganz vergessen mir die News sorgfältig durchzulesen, bevor ich sie einfach poste.
Werde das nächste mal drauf achten. Danke ;)
MPT2142
"Neuling"
Neuling
Kommentare: 0
06.02.2008, 18:58

Das mit den Baustellen find ich voll geil das die belebt sind. Baustellen gabs in SA ja auch nur war da nie was los überhaupt gab es in SA ne menge toter Punkte
BigBrujah
"King of GTA"
King of GTA
Kommentare: 437
06.02.2008, 18:38

Death Row, achte mal bitte auf deine Rechtschreibung. In diesen News sieht sie nämlich nicht sehr gut aus. ;-)
Death Row
"Kopfgeldjäger"
Kopfgeldjäger
Kommentare: 97
06.02.2008, 18:26

Genauso sehe ich das auch.
GTA hat sich einfach zu sehr verändert, auch wenn mir GTA4 ebenfalls gefällt - es ist halt einfach kein wirkliches Grand Theft Auto mehr.
Toni Cipriani
"Gauner"
Gauner
Kommentare: 33
06.02.2008, 17:29

Keine Frage, das Spiel selbst wird ein Knaller. Mit Grand Theft Auto hat das alles aber nicht mehr viel zu tun. GTA war nie realistisch, das wollte es auch gar nicht sein. Leider aber dessen Fans. Klar, dass Rockstar Games da irgendwie einlenken muss. Besser, es wird das letzte Spiel, als vollkommen im kommerziellen Mist zu versacken. Man darf ja nicht vergessen, dass der Grundstein GTA III damals als Geheimtipp galt.
Neuste Nachrichten
Werbung
Kommentare