do=kommentare&id=4195 Hot Coffee Chaos - Grand Theft Auto News and Info
1465 user online
Mod Database
Latest Mods
Featured Mods
File Upload
Tutorials
FAQ
Search
 

News
SanAndreas: Hot Coffee Chaos
30.07.2005, 16:40
Autor: Jan

Obwohl wir in den letzten Wochen nicht darüber berichteten, wird wohl fast jeder GTA-Fan über die Diskussion um die Hot Coffee-Mod gestolpert sein. Selbst große Medien wie CNN, BBC und der Stern berichteten über die "schmutzige" Modifikation des Niederländers Patrick Wildenborg. Falls ihr jedoch nicht informiert seid, möchte ich euch kurz den Sachverhalt schildern. Die Modifikation Hot Coffee schaltet in GTA San Andreas interaktive Sex-Szenen frei, die Rockstar Games zwar selbst in das Spiel integrierte, aber vor der Veröffentlichung deaktivierte, sodass sie für den Spieler nicht verfügbar waren. Patrick Wildenborg nahm also nur den vorhandenen Code und schaltete diesen wieder frei.

Für Fans war es ein nettes Feature, einige amerikanische Politiker waren jedoch anderer Meinung. Zu diesem Zeitpunkt entschieden wir uns, nicht weiter über diese Diskussion zu berichten, da wir dem konservativ-christlichen Flügel der amerikanischen Politik nicht zusätzliche mediale Präsenz bieten wollten. Leider geriet diese Diskussion jedoch aus dem Ruder und führte zur Neu-Einstufung von San Andreas und letztlich zum Produktionsstopp in Amerika. Daher berichteten auch große Medien über dieses Thema und GTA und im besonderen Maße Patrick Wildenborg gerieten ins amerikanische Rampenlicht.

Leider müssen wir also eingestehen, dass die konservative Bewegung in den USA einen Teilsieg erringen konnte und unser Boykott keine Wirkung erzielte. Daher hat unser Redakteur "AMD" die Ereignisse der letzten Wochen in einer bissigen Kolumne zusammengefasst. Er schildert seine subjektive Sicht der Entwicklungen und weist auf Probleme und Fehler in der Argumentation der Gegenseite hin. Dieser Ausschnitt gibt euch bereits einen kurzen Eindruck:

Es gab sie schon in GTA III, sie liefen in dunklen Gassen auf den Gehwegen und warteten auf ihre Kunden. Ganz genau, ich rede hier von den leichten Mädchen aus Liberty City. Fuhr man mit einem nicht allzu demolierten Wagen nah genug an den Gehweg, dann stiegen sie auch schon ein. Auf zur nächsten grünen Stelle auf der Karte und ab geht die Post. Der Geldzähler rattert und das Auto fängt an zu wackeln und zu quietschen – bis hierhin völlig ästhetisch, man sieht nichts, man hört nichts, wunderbar.

Folgt diesem Link, wenn ihr die komplette Kolumne lesen möchtet. Falls diese News euer Verlangen nach der Hot Coffee-Mod geweckt hat, dann könnt ihr sie natürlich auch bei uns herunterladen. Wir hätten auch gern Patrick Wildenborg selbst zu diesem Thema befragt, leider lehnte er unseren Interview-Wunch aber ab. Die Debatte um die Mod und seine Person belasten ihn und seine Familie schon stark genug, weshalb er sich nicht selbst noch weiter in die Mitte der Diskussion drängen möchte. Wir respektieren das natürlich und wünschen ihm alles Gute, dass der Trubel um ihn bald vorbei ist und er wieder in Ruhe seinem alltäglichen Leben nachgehen kann!






Jump to the comment formular
Back to the news overview
Comments
Your Name/Nick:


Your Message:


Confirm:
Please log in first!
Black Killa
"Vic"
Vic
Comments: 1
05.08.2005, 14:39

Ich finde das komisch mit den Amis, die wissen doch ganz genau das Sex zum Leben eines Jugendlichen gehört! Die Politiker reißen ihre Schnauze zu weit auf, wie kann man sich über so einen Mist aufregen?Die haben doch auch Gewaltspiele wo man das Blut und die Gedärme nur laufen sieht, wie z.B im Spiel Postal2 das man dort in jedem Elektronik Laden bekommt! Machmal denke ich wirklich das sie nicht mehr ganz dicht sind!
Silencer878
"Vic"
Vic
Comments: 4
05.08.2005, 13:49

lohnt sich nicht darüber aufzuregen die amis haben ein an der klatsche und das wird auch so bleiben und weltpolizei auch ihr reich wird zusammenfallen wie alle großen reiche in der menschlichen geschichte
ZeroB@NG
"Vic"
Vic
Comments: 4
31.07.2005, 13:06

Die USK hat dazu schon nen statement abgegeben...
ich weis nicht mehr wo ichs gelesen hab, egal irgend ne news seite halt

Jedenfalls ham die gemeint das zum Zeitpunkt wo die es getestet haben dieses Sexspielchen nicht über das Menü freigeschaltet werden konnte und der Hersteller somit nicht beabsichtigt hat dass das zum Spiel gehört.

Ausserdem im deutschen TV ab 16 Jahren sowiso schon schlimmeres zu sehen... also selbst wenn in Deutschland würde man das wohl kaum so eng sehen.


Was ich auch noch gelesen hab war ein statement von Hillary Clinton die den ganzen scheiss ja erst ins rollen gebracht hat
das Gewalt + Sex in einem Spiel den schluss Gewalt gegen Frauen zulässt.

Total hirnrissig aber ich mein wen Politiker auf solche absurden gedanken kommen dann könnten rein theoretisch normale menschen die sowiso schon Labil sind eventuell.... neee quark das ist einfach nur blödsinn ^^

so mal kucken ob ich jetzt den Link reinsetzen kann:

nein... geht wohl nicht da Link = Spam *dummes script*
ShadowBear
"Vic"
Vic
Comments: 4
31.07.2005, 11:34

Na dann geb ich mal mein Senf dazu geben.

>>> SENF<<<

Die Amis sollten bei sich ersmal anfangen bevor sie WELT-POLIZEI spielen.
Die ham doch die schulmasaker.
Aber gewalt is ja anscheint ok bei denen. LOL

in diesem sinne
ShadowBear
acidausberlin
"Pickpocket"
Pickpocket
Comments: 14
31.07.2005, 09:22

Jetzt die USK hochzusetzen ist völlig umsonst. Wer GTA Fan ist hat es eh schon. und zur Gewalt im Spiel: Lieber im Spiel die leute killen als aus langer weile vor die Tür gehen *G* und die Amis sollen sich mal überlegen was in deren Talkshows so passiert. Dagegen ist verpixelte "Liebe" garnichts. Die haben echt einen am Kopf. GTA können die noch so schlecht reden aber es bleibt das einzigste Spiel wo sich der Gamer frei bewegen kann. GTA ist unschlagbar, es gibt kein vergleichbares Spiel.
gtamaster
"Vic"
Vic
Comments: 0
31.07.2005, 07:45

Der "Sexskandal" zu GTA San Andreas ;-)

Ich habe mir das Ganze angesehen indem ich bei Google einfach Suchwörter wie "gta hot coffee installation" eingab.
Nach Begutachtung meinen ich:

Alles halb so wild. Was in den USA als Sex-Skandal aufgebauscht wurde, ist in Wahrheit ein relativ simples Geschicklichkeitsspiel. Heißer geht es im deutschen TV in jeder Nachmittags-Talkshow zu.
nas_t2004
"Vic"
Vic
Comments: 1
31.07.2005, 00:15

Die Amis sind noch nie wirklich klar gekommen!!!
Die Freischaltung Des Hot Coffee's ist ja freiwillig. Man muss sie ja nicht runterladen!!!
Die Politiker selber haben es ja demnach getan!!!
Solche perversen
Dj-Mika
"Vic"
Vic
Comments: 2
30.07.2005, 21:57

Wenn mans genaus sieht, müssten die Amis dann Sims 2 auch ab 18 machen, denn da kann man sich auch andere Skins downloaden und die Verpixelung abschalten!

Ich kann dazu nur sagen: Die spinnen die Amis!

MfG

Dj-Mika
Pinn3
"Vic"
Vic
Comments: 2
30.07.2005, 20:16

das ist mal wieder typisch amerika. ich selbst verfolge diese diskussion schon seit anfang an und finde das sie immer abstruser wird.
von einem kumpel von mir ist jetzt der gastbruder aus amerika da(6 wochen lang) dann habe ich einfach mal die neuste onkelz live dvd reingeschmissen, auf der auch die live version von mexico in hamburg drauf ist. dort tanzen bei der "stelle zum tanzen" (onkelz fans wissen weiss ich meine) auch mädels vom kiez, die dann halt ihr brüste* TITTEN* entblössen....................
LOL, wie der geguckt hat!!!!
als wenn der noch nie brüste gesehn hat!!
für uns deutsche ist das sowas von normal, niemand regt sich auf........ aber in amerika, dass man dort noch nicht mal eine nackte brust zeigen darf...in meinen augen völlig übertrieben.
da finde ich gewaltszenen schlimmer( der ami von meinem kumpel sagt: its just a movie)
in meinen augen ist sex: just normal

das mal meine meinung
dekart811
"Vic"
Vic
Comments: 4
30.07.2005, 20:11

Die Amis, komisch Spiele und Filme sind in den U.S.A. brutaler als in Deutschland, aber wenn man mal ein bisschen was sieht dann ist der Teufel los. So nach dem Motto: Gewalt ist OK, aber Sex nicht oder was ?
deOtt
"Rouge"
Rouge
Comments: 36
30.07.2005, 19:56

Gibt es den Hot Coffee Mod auch für die deutsche Version???
MasterOfPuppets
"Gangster"
Gangster
Comments: 41
30.07.2005, 19:39

die ami werden immer blöder? so ein paar depperte idioten! als weltpolizei so tun als müsste man anderen staaten die freiheit aufschwatzen und intern weiterhin zensur und solche sachen dulden! sowas nennt man bei denen doch tatsächlich auch Pressefreiheit...
Jaywalker
"Pickpocket"
Pickpocket
Comments: 6
30.07.2005, 19:25

Die Amis spinnen! Es ist in Ordnung Menschen in Spielen umzubringen, aber sie zu lieben ist verboten. Die haben sie doch nicht mehr alle!
DJ Set
"Godfather"
Godfather
Comments: 223
30.07.2005, 18:57

naja mit der Grafik was in San Andreas herrscht kann man sowieso nix erkennen,man kann bei Coffee Mod nur Busen sehen(gepixelt)also find ich die Entscheidung GTA San Andreas soll ab 18J käuflich sein blöd.Also alle die es noch nicht haben und keine 18 sind tun mir leid
Vogel
"Vic"
Vic
Comments: 1
30.07.2005, 18:41

Also ich versteh die amerikanischen Politiker nicht, was ist denn daran so schlimm?? Ist doch ne ganz natürliche sache! Und außerdem, Menschen ohne grund zu töten, Banken auszurauben, Autos zu klauen ist ja um einiges schlimmer als ein bisschen "Liebe" zu machen
Madd Doggy dogg
"Rouge"
Rouge
Comments: 22
30.07.2005, 18:07

lol die in den usa haben doch voll einen an der klatsche
Jan
"King of GTA"
King of GTA
Comments: 634
30.07.2005, 17:56

Du hast doch gerade was geschrieben?
ZeroB@NG
"Vic"
Vic
Comments: 4
30.07.2005, 17:51

ich wollt was schreiben aber euer komisches script hier meint verdacht auf spam also lass ichs :(
Recent News
Advertising
Comments