GTA IV: Simple Native Trainer Installation
1593 User online
Mod Datenbank
Neuste Mods
Featured Mods
Mod Upload
Tutorials
FAQ
Suche
 

GTA IV: Simple Native Trainer Installation
Dieses Tutorial gibt einen kurzen Einblick in die Funktionsweise des Trainers und erläutert die Installation des Simple Native Trainers, der auch die aktuellste Version von GTA IV unterstützt.

Info:
Der GTA IV Simple Native Trainer unterstützt unzählige Funktionen. Darunter unter anderem Teleportation, Fahrzeug Spawning und einen sehr simplen Tacho.
Die Bedienung ist sehr simpel über ein InGame menu möglich.

Unterstützung von:
- GTA IV v. 1.0.0.0. (without patch)
- GTA IV v. 1.0.1.0. (first patch)
- GTA IV v. 1.0.2.0. (second patch)
- GTA IV v. 1.0.3.0. (third patch)
- GTA IV v. 1.0.4.0. (fourth patch - update 1)
- GTA IV v. 1.0.0.4. (fourth patch - update 2)
- GTA IV v. 1.0.6.0. (fifth patch)
- GTA IV v. 1.0.7.0.
- EFLC v. 1.1.1.0.
- EFLC v. 1.1.2.0.


Installation:
  1. Zunächst bitte eine aktuelle Version des Simple Native Trainers runterladen (Download)
  2. Ebenso bitte eine aktuelle Version von XLiveLess runterladen (Download)
  3. Entpacke XLiveLess und kopiere die Datei xlive.dll in dein GTA IV Hauptverzeichnis. Falls ein anderer ASI Loader bereits installiert ist, entferne diesen zuvor.
  4. Entpacke den Simple Native Trainer, indem du die Dateien ScriptHook.dll, Trainer.asi und Trainer.ini in das GTA Hauptverzeichnis extrahierst.
  5. Starte das Spiel und drücke zunächst F3. Das InGame Menu erscheint, welches du mit den Tasten des NumPads bedienen kannst.
    Die Pfeiltasten des NumPads dienen der Navigation: Die 5 zum "bestätigen" und die 0 für "zurück". Nach dem ersten Gebraucht wird das Menu des Trainers über F4 gestartet.


Have fun!
Diese Seite wurde 461122 mal aufgerufen!