Aufregung um den GTA4 Trailer! - Grand Theft Auto News and Info
2302 User online
Mod Datenbank
Neuste Mods
Featured Mods
Mod Upload
Tutorials
FAQ
Suche
 

News
GTA4: Aufregung um den GTA4 Trailer!
08.04.2007, 20:46
Autor: TommyBoss
Seit über einer Woche steht der Trailer online und schon gibt es erste Aufregungen um den GTA IV Trailer. Der Republikaner und Bürgermeister von New York Michael Bloomberg scheint nicht ganz erfreut zu sein. Der direkte Bezug von Grand Theft Auto, eben einem sehr umstrittenem Thema in den USA, auf New York scheint für den Bürgermeister sehr fatal zu sein.
Zwar lehnten sich frühere Teile wie z.B. GTA III an das reale New York an, doch die Markenzeichen wie das Empire State Building, die Brooklyn Bridge sowie das Chrysler Building waren wohl zu viel. Die Kriminalitätsrate scheint sich in New York positiv entwickelt zu haben.


"This is all as a voice is saying, "Life is complicated. I killed people, smuggled people, sold people. Perhaps here, things will be different."

Für eine Stadt wie New York City scheint das nicht die beste Werbung zu sein.





zum Kommentar Formular
zurück zur News-Übersicht
Kommentare
Dein Name/Nick:


Deine Nachricht:


Bestätigen:
Bitte zuvor erst einloggen!
PRO Ghost
"Gangster"
Gangster
Kommentare: 41
11.04.2007, 23:43

aber lieberty city stories und so sind auch nicht für den pc rausgekommen ??? oder waran das nur extra spiele für die (ps2 z.b) ???
dj diablo
"Gangster"
Gangster
Kommentare: 49
11.04.2007, 14:16

danke Djblackpearl2006 für den link!

fette sachen die da rein kommen sollen :)

ich freu mich auf jeden fall!
MPT2142
"Neuling"
Neuling
Kommentare: 0
11.04.2007, 12:12

Das is vollkommen dämlich In GTA SA sah man auch wahrzeichen wie die Golden Gate Bridge und kein Bürgermeister hat sich beschwert das seine Stadt nachgebaut wurde
gta-mast
"King of GTA"
King of GTA
Kommentare: 377
10.04.2007, 19:11

Ich auch, und ich bin erst 13.
Ich kann das ziemlich gut unterscheiden, ob es jetz die Realität oder virtuell ist.
Ausserdem sind in gta SA doch auch Gebäude aus dem echte LA. Z.B. dieses runde Hochhaus.
phlippi93
"Gauner"
Gauner
Kommentare: 38
10.04.2007, 17:49

ich muss sagen der typ spinnt

es gibt leute bei denen sich das negativ auswirken kann
aber das trifft nur zu zirka 0.000001% der gta spieler

ich z.b. brauche das spiel wenn schon zum agressionen abbauen
die mesiten spieler merken das sie im spiel nicht auf echte menschen sondern auf cpu's schiessen

ich bin noch nicht 18 mein vater hat mir dieses spiel zum geburtstag gekauft und ich darf es spielen!
dj diablo
"Gangster"
Gangster
Kommentare: 49
10.04.2007, 15:44

also vorerst finde ich meldet sich der bürgermeister zu spät! das spiel is im vollem aufbau! wenn rockstar dies nicht mehr verkaufen darf machen sie unmengen an minus! naja das is ein anderes thema!

eig. bin ich der meinung von
Toni Cipriani!
dieses spiel beeinflusst jeden wie auch Counterstrike manche leute schon beeinflusst HAT! doch es gibt die menschen und die! die einen sehen es als spiel wo sie leute killen, autos klauen etc. und manche sogar als ihre bestimmung! doch für so kranke leute können wir doch nix für! da spielen die eltern, freunde oder angehörigen eine rolle dem menschen zu helfen der solche "teror-gedanken" hat!

also meine meinung labert der genau son müll wie die deutschen politiker mit ihrem "killerspiele-verbot" oder rauchverbot in gaststätten! so dumm! sie sind doch auf das geld der zigaretten angewiesen aber verbieten es gleichzeitug!

naja ich bleib dabei > GTA 4Ever scheiß egal wer was sagt!

(sry langes commi ^^)
$$G-UNIT$$
"Attentäter"
Attentäter
Kommentare: 127
10.04.2007, 14:44

Ich weis das das hier kein thema ist aber ich kom im forum net kla also frage ich hier "ALex wan kommen die neuen sachen?????
westrider
"Boss"
Boss
Kommentare: 206
10.04.2007, 14:17

Der soll sich mal nicht so anstellen!! Ich meine es ist doch toll wenn man im spiel sein eigenes Haus sieht! Und nicht Rockstar Games ist schuld an der Gewalt sonder die kriminelen!
gta-mast
"King of GTA"
King of GTA
Kommentare: 377
10.04.2007, 13:21

Ich finde die könnten das auch noch für Ps2 rausbringen.
ne Ps3 hat doch noch fast keiner.
Siles Wars
"Neuling"
Neuling
Kommentare: 1
10.04.2007, 08:52

Also des ist zwar totaler unfug von diesem Menschen, aber irgendwo kann ich ihn auch verstehn... denn eine gute publicity ist es ganz bestimmt nicht wenn der BigAppel plötzlich in ein Kriegsgebiet verwandelt wird... auch wenn es nur Virtuel ist.

Wollen wir hoffen das die Zensur
am ende nicht zu streng ist.

greets
Siles
Djblackpearl2006
"Kopfgeldjäger"
Kopfgeldjäger
Kommentare: 93
10.04.2007, 00:59

erst für 360 und ps3 ! pc komt bestimmt wieder später
PRO Ghost
"Gangster"
Gangster
Kommentare: 41
10.04.2007, 00:01

ICH hab mal ne frage ist das mal wider für den pc oder wider nur für die konsolen
BigBrujah
"King of GTA"
King of GTA
Kommentare: 437
09.04.2007, 20:55

@Jan, Alex, etc.
ich hab einen "Didier Sachs Mod" hochgeladen. könntet ihr den bitte vom server löschen iich hab ne datei vergessen.
The_Game
"Kopfgeldjäger"
Kopfgeldjäger
Kommentare: 63
09.04.2007, 19:20

Ich habe im Supermarkt geklaut. Kleinere Leute geärgert. Ich habe Leute um ihr Taschengeld bertrogen. Vielleicht werden die Dinge in Würzburg anders sein. Oh.....ups, wenn das die Fr. Oberbürgermeisterin liest.....ohjeee.....




Mein Gott, man kanns ja auch übertreiben *eyeroll*
Mensch Markus
"Gangster"
Gangster
Kommentare: 50
09.04.2007, 18:44

Meine Fresse, das iss doch wohl der größte Busshit ever!
Ich meine das iss doch wohl sowas von scheißegal, was, wann, wo, warum spielt!
Ich meine NIEMAND hat sich über "Hitman: Blood Money" aufgeregt, da das in Vegas, Süd Amerika UND SOGAR IM WEIßEN HAUS spielt und man sogar den Vizepräsidenten umlegen muss!
Das iss doch alles fürn Arsch, ich wette sogar, das die Leute, die so denken wie der Bescheuerte Bürgermeister nur an Geld interessiert sind, da die Rockstar Games schon wieder verklagen wollen und Millionen mitnehmen wollen!

Meine Meinung dazu:
Ich finde, das man solche Leute, die noch nichteinmal auf einer Schule waren nicht ein so wichtiges Amt übernehmen lassen sollte und man die Spiele nicht zu ernst nehmen soll!

(Kritik, Komentar und sonstiges NICHT Erwünscht!)
gta-mast
"King of GTA"
King of GTA
Kommentare: 377
09.04.2007, 13:47

Wieso sollt den z.B. das Empire
State Building zu viel gewesen sein? Das kennt doch eh jeder.
Und außerdem tauchen diese Gebäude auch in anderen Spielen auf. Z.B. Spiderman
Fellkotzendekatze
"Taschendieb"
Taschendieb
Kommentare: 7
09.04.2007, 13:35

Hehe. Stimmt schon. Ein Aufreger von irgendeinem Regierungsmenschen ist die beste Werbung überhaupt. Ein kleiner Skandal und schon gehts ab mit den Verkaufszahlen ;)
Toni Cipriani
"Gauner"
Gauner
Kommentare: 33
09.04.2007, 12:35

Warum wird hier immer mit "Ist doch nur ein Spiel!" argumentiert? Ein Videospiel gehört genauso zur Weltliteratur wie etwa "Mein Kampf" oder NBK. Dies beeinflusst unzählige Menschen - ob nun gut schlecht, sei einmal in den Raum gestellt. Fakt ist, dass man die Sache nicht einfach mit dieser Art von Einstellung abtun kann.
Andererseits denke ich auch, wie einige andere es hier und zum Teil auch im Forum schon geäußert haben, dass selbst schlechte Publicity gute Publicity ist. Unterm Strich wird dabei doch nichts raus kommen. Rockstar Games hat schon so viele Hürden genommen, sei es dieser Jack Thompson, die US-amerikanische Prostituierten-Organisation, frontal21 sowie diverse andere Sendungen über ominöse Killerspiele im Ersten und zahlreiche Anklagen wegen der Hot Coffee-Modifikation.
Und Rockstar Games gibt es immer noch.

Fazit: "Newsworthy but irrelevant."
Jan
"King of GTA"
King of GTA
Kommentare: 634
09.04.2007, 12:23

Genau genommen kommt GTA aus Schottland. Trotzdem ist es stilistisch natürlich ein amerikanisches Spiel.
Phoenix
"Ober-Boss"
Ober-Boss
Kommentare: 231
09.04.2007, 11:53

Der Bürgermeister gibt auch nicht GTA die Schuld an der Kriminalitätsrate. Er befürchtet nur, dass sich manche Menschen ein "Vorbild" an der GTA Hauptperson nehmen werden, und dadruch zu Amokläufern, Drogenhändlern, Zuhältern und Schmugglern werden...Wovon es in New York ja nicht grade wenig gibt...Und das wird sich durch nen Spiel, was meist nur Minderjährige spielen ganz bestimmt NICHT ändern...
-Anti-
"Vize-Boss"
Vize-Boss
Kommentare: 165
09.04.2007, 11:25

"Scheiß auf die Amis"?
Wegen den "Amis" gibt es GTA
phlippi93
"Gauner"
Gauner
Kommentare: 38
09.04.2007, 11:09

scheiss auf die amis
wenn die angst haben wegen kriminalität dann sollen sie doch nicht gta die schuld geben
Djblackpearl2006
"Kopfgeldjäger"
Kopfgeldjäger
Kommentare: 93
09.04.2007, 04:30

Ja andere denken dadurch dass das echte leben auch ein spiel ist !
besonders wenn sie schon in der stadt wohnen in der sie spielen !!
MA-Maddin
"Boss"
Boss
Kommentare: 209
09.04.2007, 01:38

LOL!
Der soll sich mal net so haben...... der Bürschermeister von NEW YORK CITY!
Er sollte sich lieber mal GTA kaufen und ne Runde zocken! ^^
Dann wird dem das auch egal sein, was die Hauptfigur eines SPIELES sagt!
man...man...man! DAS ist ein SPIEL! ^^

MFG!
Phoenix
"Ober-Boss"
Ober-Boss
Kommentare: 231
09.04.2007, 01:17

"es ist dochnur ein spiel dann darf man auch keine gewaltätigen filme machen die in new york spielen"

Dito! Genau! New York ist ne geile Stadt (bin auch bald da für nen paar Tage :) ) Jeder weiß hoffentlich was da abgeht. Kriminalität ist seit den 90ger Jahren deutlich gesunken. Trotzdem gibt es sie noch, wie in jeder anderen großen Metropole auch!
Andreasy
"Gauner"
Gauner
Kommentare: 30
09.04.2007, 01:16

immer kriegt rockstar ärger...
peterpan11
"Gangster"
Gangster
Kommentare: 45
09.04.2007, 00:49

es ist dochnur ein spiel dann darf man auch keine gewaltätigen filme machen die in new york spielen
8602Schmidt
"Boss"
Boss
Kommentare: 208
08.04.2007, 23:29

Ich kann garnicht verstehen warum ihr das hier zum Thema macht. Es gab bis jetzt bei fast jedem Gta teil Streitichkeiten wo Politiker geasgt haben das spiel erzeuge sinlose Gewalt. Das ist auch jetzt wieder der Fall, ändern wird sich so oder so nichts. Das Spiel wird rauskommen ob nun mit Aufregungen oder ohne. Berechtigt sind allerdings gewisse Zweifel was Terorismus angeht, Teroristen könnten das Spiel spielen und so schwachstellen in den einzelnen Städten finden. Obwohl es eigendlich Sinnlos wäre, wen man über sowas wie Terorgefahr durch Spiele Diskotiert, aber ihr kennt ja die Amis.
Buddy008
"Taschendieb"
Taschendieb
Kommentare: 11
08.04.2007, 21:49

Ich glaube da hätte sich der Herr Bürgermeister eher drehen müssen. Kann ihn zwar verstehen aber da müsste er schon viel eher angesetzt haben als beim Trailer wo der Großteil der Spiel welt schon fertig ist! Ich hoffe aber GTA4 spüielt nicht nur in der Stadt!

mfg Templeton Peck
erzt17
"Gangster"
Gangster
Kommentare: 40
08.04.2007, 21:00

Och nö... net schonwieder...
Immer hat Rockstar wegen dieser geilen Spieleserie Ärger am Hals...
Hoffentlich müssen die nix zensieren...
elhaso
"Gauner"
Gauner
Kommentare: 29
08.04.2007, 20:55

Eine bessere Werbung kann sich Rockstar doch gar nicht wünschen !
144GTA_Freak
"Vize-Boss"
Vize-Boss
Kommentare: 179
08.04.2007, 20:52

Ach dieser Bürgermeister soll sich mal nicht so anstellen!
Neuste Nachrichten
Werbung
Kommentare